5. Juni 2017

Neele Koopmann gelingt nächster Rekord-Wurf

Beim Hammerwurf-Meeting in Fränkisch-Crumbach hat Neele Koopmann am Montag ihre eigene DLV-Bestleistung der Altersklasse U18 gesteigert. Die 16-Jährige schleuderte den Drei-Kilo-Hammer auf 68,29 Meter.

Sie hat den Dreh in diesem Sommer raus. Schon bei den Halleschen Werfertagen hatte Neele Koopmann (SV Gartow) die 20 Jahre alte DLV-Bestleistung der Altersklasse U18 mit dem Drei-Kilo-Hammer auf 68,16 Meter gesteigert. Bis dahin war Bianca Achilles (67,80 m) die Rekordhalterin. In Fränkisch-Crumbach bestätigte die 16-Jährige ihr neues Niveau mit einem Wurf auf 68,29 Meter.

Vorher hatte sie mit 67,73 Metern eine weitere starke Weite erzielt. Das große Ziel in diesem Sommer ist es, diese Leistung bei den U18-Weltmeisterschaften in Nairobi (Kenia, 12. bis 16. Juli) erneut abzurufen.

Quelle: Leichtathletik