31. August 2018

WM-Qualifikation

Die Sportschützin Melissa Ruschel (SV Wieckenberg) startet bei der Junioren-WM im Kleinkaliber-Dreistellungskampf Südkorea.

Vom 31. August bis 15. September ermitteln dort die besten Sportschützen der Welt die neuen Titelträger. Die Schülerin aus dem LOTTO Sportinternat löste das WM-Ticket mit Siegen in den Qualifikationsturnieren in München und Suhl. Neben Ruschel startet in Südkorea auch Jolyn Beer vom SV Lochtum. Ihr reichte in der nationalen Ausscheidung der dritte Platz. Beide treten im Wettbewerb „Kleinkaliber 3×40 Schuss“ an.

Quelle: LSB
Foto: Schützenverein Wieckenberg