12. November 2018

Bundesstützpunkte in Niedersachsen ab 2019

Auflistung der ab 2019 anerkannten niedersächsischen Bundesstützpunkte (alle in Hannover am Olympiastützpunkt Niedersachsen)

 

–       Boxen: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2020

–       Judo: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

–       Leichtathletik (Lauf, Sprint, Hürden, Sprung): anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

–       Rudern: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

–       Rugby: erstmals anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

–       Schützen (Gewehr, Pistole, Bogen): anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

–       Tennis: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2020

–       Tischtennis: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2020

–       Gerätturnen: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2020

–       Wasserball: anerkannt für 1.1.2019 – 31.12.2024

 

Quelle: Pressemitteilung des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport vom 9. November 2018