2. Dezember 2016

Auszeichnung „Eliteschüler des Sports“: Pauline Starke nominiert

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Sparkassen-Finanzgruppe zeichnen seit 2009 jährlich die „Eliteschüler des Sports“ aus den 43 „Eliteschulen des Sports“ aus. Das Eliteschule des Sports System Hannover mit dem Lotto Sportinternat hat Pauline Starke als regionale Eliteschülerin nominiert. Die Judoka vom Judo Team Hannover ist Europameisterin in der Altersklasse U21. Bewertet werden neben den sportlichen Leistungen auch die schulische Leistung und die Persönlichkeitsentwicklung. Die Auszeichnung erfolgt beim Neujahrsempfang 2017 des DOSB.