21. Juni 2018

DLV nominiert 54 Talente für U18-EM in Györ

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Mittwoch sein Team für die U18-Europameisterschaften in Györ (Ungarn; 5. bis 8. Juli) nominiert. Bei der zweiten Auflage der kontinentalen Titelkämpfe vertreten 54 Nachwuchsathleten die deutschen Farben. Die U18-EM ist zugleich der Qualifikationswettkampf für die Youth Olympic Games in Buenos Aires (Argentinien)

Hammerwurf              Raphael Winkelvoss        Einbecker SV
                                       Sören Hilbig                      VfR Evesen
Zehnkampf                  Marcel Meyer                   Hannover 96
Kugelstoßen                Josefine Klisch                 Hannover 96
2.000 m Hindernis   Annasophie Drees            VfL Lönningen

Quelle: Leichtathletik.de