Der Weg.

Der Olympiastützpunkt Niedersachsen schafft optimale Bedingungen für eine bestmögliche Entwicklung von Spitzensportlern sowie von Nachwuchsleistungssportlern. Ziel ist, dass diese ihr individuelles Leistungsmaximum auf den Punkt genau abrufen können.

Konkret betreut der Olympiastützpunkt Niedersachsen Bundeskaderathleten (A-C-Kader) sowie ausgewählte Nachwuchsleistungssportler (D/C- und D-Kader) in den Schwerpunkt-Sportarten:

  • Judo
  • Gerätturnen (männl.)
  • Leichtathletik
  • Schießen
  • Tischtennis
  • Wasserball (männl.)
  • Tennis
  • Boxen
  • Hockey (weibl.)
  • Trampolinturnen
  • Rudern

Darüber hinaus betreuen wir weitere Sportler aus den olympischen sowie aus den paralympischen und deaflympischen Sportarten (Gehörlosensport).

Unsere Hauptaufgabe ist dabei eine hochwertige Betreuung in den Bereichen Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Laufbahnberatung, Psychologie und Ernährungswissenschaft sicherzustellen.

Mit diesem Angebot unterstützen wir Sportler, denen eine vielversprechende Karriere noch bevorsteht. Im täglichen Training bereiten wir sie auf internationale Wettkämpfe der Spitzenverbände vor und unterstützen die aktuellen besten Sportler des Olympiastützpunkt Niedersachsen in ihrer Olympiavorbereitung.